airlernen

 

Eigene Flugschule mit 2 eigenen Helikopter betrieben.

Turbinen- und Kolbenhelikopter

 



SCHNUPPERFLUG

Einmal selber das Steuer übernehmen dürfen? Dieser Traum wird bei uns mit unserem EC120 B oder Enstrom 280FX wahr!

GRUNDSCHULUNG

PPL(H): Privatpiloten-Lizenz

WEITERBILDUNG

Nachtflug-Lizenz (NIT)

Gebirgspiloten-Lizenz,

Type-Ratings (EC120, Enstrom)

Privatpilot PPL(H)

 

Mindestalter

17 Jahre

 

Medizinische Gesundheit

Medical Class 2

 

Leumund

Guter Leumund

 

Allgemeine Fächer

Navigation, Meteo, Luftrecht, menschliches Leistungsvermögen

 

Helispezifische Fächer

Flugplanung - Flugleistung, Betriebsverfahren, Helikopterkenntnisse, Aerodynamik

 

Flugfunk

Voice-Kurs

 

Praktische Ausbildung

mind. 45 Flugstunden sind vorgeschrieben, wovon mindestens

10 Stunden im Alleinflug, 5 Stunden im Simulator und einem Flug von

mind. 185km inkl. zwei Landungen auf verschiedenen Flugplätzen

Prüfungsflug mit einem BAZL Experten

ERWEITERUNGEN

GEBIRGSFLUG (MOU)

Lizenz

PPL(H) oder CPL (H)

 

Medizinische Gesundheit

Medical Class 1

 

Weitere Anforderungen

- mind. 100 Flugstunden auf Helikopter

 

Theoretische Ausbildung

Luftrecht, Menschliche Faktoren, Flugleistung Flugplanung, Limitationen, Notverfahren, Gefahren

 

Prakttische Ausbildung

- mind. 200 Landungen auf BAZL-anerkannten Gebirgslandeplätzen

- davon mind. 50 Landungen < 2000 m.ü.M.

- davon mind. 150 > 2000 m.ü.M

- mind. 20 verschiedene Plätze

 

Erneuerung

- mind. 50 Anflüge mit Landungen im Gebirge in den letzten 12 Monaten, oder

- Prüfungsflug mit einem BAZL Experten

Nachtflug (NIT)

Lizenz

PPL(H) oder CPL (H)

 

Medizinische Gesundheit

Medical Class 1 oder Class 2

 

Weitere Anforderungen

- mind. 100 Flugstunden auf Helikopter

- mind. 50 Flugstunden Überlandflug

- mind. 50 Flugstunden Alleinflug (Solo)

- mind. 10 Flugstunden simulierter Instrumentenflug


Theoretische Ausbildung

Luftrecht, Menschliche Faktoren, Anatomie, Flugleistung Flugplanung, Limitationen, Notverfahren

 

Prakttische Ausbildung

- mind. 5 Flugstunden nachts

- mind. 5 Volten im Alleinflug

- Navigationsflug mit Fluglehrer